Programm

Das Lineup ist komplett!

Wir freuen uns, euch folgende Bands präsentieren zu dürfen:

Anfragen für 2020 an marc.tremp@hotmail.com

 

Nickless

Talent, Zielstrebigkeit, Geduld und Ausdauer können auch in Zeiten von Social Media und Castingshows immer noch Grundstein für eine erfolgreiche Karriere als Musiker sein. Nickless wäre zudem nicht der erste Musiker,  dessen Karriere als „Tea Boy“ in einem Studio angefangen und der schlussendlich selbst den Weg auf die grosse Bühne geschafft hat. Den ersten Schritt auf diesem Weg hat Nickless mit Bravour hinter sich gebracht. Mit seinem Debutalbum „Four Years“ wird ihm der nächste Schritt mit Sicherheit auch gelingen. „Four Years“ von Nickless dass am 4.März bei Phonag Records AG  erschien, ist als CD, Download und via Streaming überall erhältlich. Er wird zudem mit seiner Band diesen Sommer auf einigen grossen Festival Bühnen zu sehen sein.

https://www.nicklessmusic.com

Barbie Sailers

Barbie Sailers is an alternative rock band from Switzerland born in 2011. The project started very fast and they auto produced two “Demo” (2011 e 2012) with 16 original tracks. At the end of 2013 they published the first full length album called “Already in Paradise” with the best tracks of the demos and 6 brand new tracks. Thanks to their work they were able to play more than 100 shows across Europe and supported several acts like Papa Roach, Yellowcard, The Subways & many more. They've also done the European Vans Warped Tour in Bern and they've reached the second price at the RedBull Tourbus. On 2016 they released a new auto produced EP with a new Music Video for the single “Free Fall” and they toured with Our Last Night as main support band for 7 European shows. After this exciting tour, the band decided to stay in their studio and focus 100% writing new stuff. They now have a lot of new tracks ready to be released and this fall they are going to tour again with Our Last Night, Blessthefall & The Color Morale.

Freedom Flames

Wir, Freedom Flames!

Die Band Freedom Flames wurde ungefähr im Jahr 2010 gegründet. Die damals noch Schülerband hatte 7 Mitglieder, erst ca. ein Jahr später bildete sich die heutige 5-Köpfige Zusammensetzung.

In der 6. bzw. 5. Klasse gründeten 7 Illgauer Schüler auf anreizt des Lehrers eine Schülerband. Man spielte vor allem Rock-Covers der Bands Status Quo, Krokus aber auch Song-Klassiker wie Marmor Stein und Eisen bricht waren im Repertoire vorhanden. Nachdem dieses Schulprojekt beendet war machten 5 der 7 fleissig weiter mit Musik machen.

Die heutige Zusammensetzung hat sich weiter aufs Lieder covern fokussiert und spielt mittlerweile auch Songs von Green Day, Die Toten Hosen oder auch ältere Songs von Kenny Loggins oder auch von der Spider Murphy Gang.

Mit eigenen Songs haben die Freedom Flames jedoch auch schon ihre Erfahrung gemacht. Die Songs Never Enough und Don’t be Shy entstanden beide durch ein Schulprojekt des Lead und Rhythmus Gitarristen Cédric Heinzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 
by Jugendteam Benken